Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Neu

Wie leben und begleiten wir psychosexuelle Erfahrungen von Kindern in der Kita?

Kinder machen in den ersten Lebensjahren grundlegende Erfahrungen, die ihre Persönlichkeit, ihr Ausdrucksvermögen, ihre Wünsche und Vorlieben maßgeblich beeinflussen. So auch im Bereich Körper, Sinnlichkeit und Sexualität. Im Kitaalltag zeigt sich die psychosexuelle Entwicklung individuell und auf vielfältige Weise: Kuscheln, Rollenspiele, gegenseitige Körpererkundungen, Fragen zu Schwangerschaft und Körperfunktionen, Selbststimulation und vieles mehr.
Dies tun Kinder ganz selbstverständlich, spontan und neugierig. Für die sie begleitenden Erwachsenen kann es aber auch irritierend und verunsichernd sein: Wo handelt es sich um ein angemessenes kindliches Verhalten und wo besteht Grund zur Sorge und Intervention?
Um Kinder auch in diesem Bereich gut begleiten zu können, beschäftigen wir uns im Seminar mit den Fragen:
• Was zeigt sich in der psychosexuellen Entwicklung von Kindern (0-6 Jahre)?
• Welche Bildungs- und Erfahrungsräume bieten wir als Einrichtung an? Welche Grenzen
sind uns wichtig?
• Wie fühle ich mich wohl, mit Kindern, im Team und mit Erziehungsberechtigten über
sexualitätsbezogene Themen zu sprechen?
Die Online-Fortbildung bietet Fachinput sowie die Möglichkeit zum Austausch untereinander. Es wird auch online mit Methoden des lebendigen Lernens sowie unterschiedliche Sozialformen (Plenum, Kleingruppenarbeit und Einzelarbeit) gearbeitet. Das Format ist auch für Menschen mit geringen Kenntnissen digitaler Tools geeignet.

Noch Fragen offen?

Anmeldung Familienbildungsstätte

0461/8693-0
info[at]dein-ads.de

Details

Kategorie
Entwicklung des Kindes
Beginn
30.01.2023 - 09:00
Ende
30.01.2023 - 16:00
Ort
Onlineveranstaltung
Preis
130 €

Kursleitung

Christina Witz

Noch Fragen offen?

Anmeldung Familienbildungsstätte

0461/8693-0
info[at]dein-ads.de